Weihnachtsaktion: Krippenweg durch Rondorf

In der Adventszeit möchte die Interessengemeinschaft der Rondorfer Unternehmen und Gewerbetreibenden die Schaufenster der ansässigen Geschäfte weihnachtlich erscheinen lassen.Deshalb sind alle Rondorfer Bürgerinnen und Bürger sehr herzlich aufgerufen mitzumachen und ihre Krippe als Leihgabe auszustellen.

Wer seine Krippe als Leihgabe über die Adventszeit in einem der mitwirkenden Unternehmen und Geschäfte im Schaufenster ausstellen möchte, meldet sich bitte kurzfristig spätestens bis Anfang Dezember unter Angabe der Größe seiner Krippe wegen des Platzbedarfs. Die Krippen werden dann ab Anfang Dezember nach Absprache in den jeweiligen Schaufenstern ausgestellt für den 1. Rondorfer Krippenweg. Ab dem 6. Januar 2021 können die Krippen dann nach Absprache wieder von den Besitzern abgeholt werden. Kontakt: Die Hörakustiker Gunnar Klee /Timo Schmidt, Rodenkirchener Straße 160. Telefon: 02233-7131507 oder per E-Mail unter: info@ig-rondorf.de 

1 Antwort
  1. Heribert Loosen
    Heribert Loosen sagte:

    Hallo, prima Idee! Nur ich würde meine Krippe gerne wieder am 23.12.20 unter meinem Weihnachtsbaum aufstellen.
    Vielleicht dann mal in einem anderen Jahr. LG Heribert Loosen

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.