Termine im September

Am Mittwoch 28. August, beginnt nach den Sommerferien in der Anne-Frank-Schule wieder der Unterricht um 8.10 Uhr und endet um 11.45 Uhr; ebenso am 29.8. und 30.8.

Freitag, 30. August, 18.00 Uhr, Infoabend zum Thema „Hof der Familie – Mehrgenerationenhaus Rondorf“, im Haus der Familie, Reiherstraße 21. Alle Interessenten sind eingeladen, sich über den aktuellen Stand der Planungen zu informieren.

Am 31. August 2019 eröffnet die Rondorfer Yogalehrerin Angelika Wellhausen ihr Studio „Yoga Rondorf“ in der Kapellenstr. 2.
Die ausgebildete, krankenkassenzertifizierte Yogalehrerin unterrichtet seit 2004 in Köln Rondorf.
Das Angebot in ihrem neuen Studio umfasst Kurse und Workshops in Hatha-Yoga nach Sivananda, Yin-Yoga, Hormon-Yoga, Meditation sowie Breathwalk, dem auf Kundaliniyoga beruhenden Yogawalking.
Ebenso wie  Yoga-Coaching, auf den Einzelnen und die jeweilige individuelle Lebenssituation zugeschnittene Beratung aus dem Blickwinkel des Yoga.
Und Beratungen nach den Regeln des Vastu, dem indischen Feng Shui, für Menschen, die sich räumlich und wohnlich verändern wollen.
Yoga Rondorf soll ein Ort der Begegnung und des Miteinanders werden, auch für andere Yogalehrer und Lehrer anderer Bewegungsformen oder Coaches.
Die neuen Kurse starten bereits am 26. August und
am 31. August von 10:00 – 16:00 Uhr feiert Yoga Rondorf Eröffnung.

Kursplan und Workshoptermine finden Sie unter www.somoste.de 
Anfragen sind möglich unter info@somoste.de oder telefonisch unter 02233/984740.

Samstag, 31. August 2019 von 14:00 Uhr bis 22:00 Uhr „Hahnwaldfest“ mit neuem Standort „Im Meisengrund“ (zwischen „Am Neuen Forst“ und dem „Osterriethweg“). Das Nachbarschaftsfest, zu dem alle mit Freunden und Familien eingeladen sind, bietet u.a. Live-Musik („The Rockwoodies“), Kinderprogramm mit Ponyreiten, Kinderschminken & Glitzer Tattoos, Mitmachzirkus, Fußball-Hüpfburg, Tischkicker. Tombola zugunsten von KÖLN BEWEGT e. V.

Auch in diesem Jahr bietet cölncuisine wieder leckere Köstlichkeiten an. 

Samstag, 31. August und Sonntag, 1. September, Tage der offenen Tür in den neu eröffneten TanzArkaden, Rondorfer Hauptstraße 11. Von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr gibt es kostenlose Schnupperstunden. 

Samstag, 31. August, 18.00 Uhr, Feierliche Einführung von Pfarrer Jasson Ramirez Cubillo zum Leitenden Pfarrer der Pfarrei Heilige Drei Könige in Köln-Rondorf durch Stadtdechant Msgr. Robert Kleine. Mitwirkende sind u.a. der Jugendchor St. Stephan.

Montag, 2. September, 16.30 Monatstreffen des VdK-Ortsverbands Rondorf in der Tennishalle, Großrotterweg 1

Dienstag, 3. September, 15.30 Uhr, Bezirksrathaus Rodenkirchen Filmvorführung „Gegen das Vergessen“ – zum Umgang mit Demenzkranken. Thema: David übernimmt für ein paar Wochen die Pflege seiner demenzerkrankten Mutter, um seinen Vater zu entlasten. Nach dem Film haben Sie die Möglichkeit, das Gesehene mit den verschiedenen Akteuren des Demenznetzes zu besprechen, Erfahrungen auszutauschen und sich über die Beratungs- und Hilfsangebote im Stadtbezirk zu informieren. Eintritt frei

Freitag, 6. September Taizé-Abendgebet – Ökumenisch Kirche sein, Heilige Drei Könige, Hahnenstraße. 20.00 Uhr Musik, 20.30 Abendgebet. Singen – Hören – Stille mit Raum zum persönlichen Gebet. Lieder und Gesänge helfen, zur Ruhe zu kommen

Samstag, 7. September , ab 14.00 Uhr, Pfarrfest an der Hahnenstraße für Groß und Klein. 

Sonntag, 8. September, 15.00 Uhr, Chorpicknick am Kalscheurer Weiher.

In lockerer Folge singen die Chöre Art & Weise; der Chor, der donnerstags probt; Good Vibes und Glücks-Chor unter der Leitung von Chor-Tausendsassa Max Weise

Freitag, 13. September, 19.00 Uhr, Sternenwelten – Einführung in die psychologische Astrologie. Dich selbst und andere besser verstehen. Vortrag und Präsentation im Conceptstore „Oh so pretty“, Kappellenstraße 3. Kostenlos. Anmeldung bis 10. September erbeten: anitaferraris@gmx.de

Samstag, 14. September, Ackerparty – Pop und Rock live

Sonntag 15.9.19, Sommerfest am Kalscheurer Weiher u.a. mit “Trio MiJo” (Balfolk-Musik aus Frankreich und der Bretagne), Puppentheater (um 15.00 Uhr), der TnT Brass Band (16.00 Uhr).

TnT, entstanden an Karneval 1986, sind inzwischen längst eine Kölner Institution. Bis zu 20 Musiker an Trompete, Saxofon, Posaune, Bass Drum, Snare, Congas, Perkussion, Tuba, eine vibrierende E Gitarre, eine Soul Stimme. Ein explosives Gemisch!

Sonntag, 22. September, 11.00 Uhr feierliche Einführung von Roman Michelfelder als Pfarrer der evangelischen Gemeinde Emmanuel in der Carl Jatho-Straße durch Superintendent Bernhard Seiger; beteiligt sind u.a. Pfarrer Michael Miehe aus Rodenkirchen, Philipp Cepl, Vorsitzender des Presbyteriums. Grußworte von Dr. Thomas Hübner und anderen. Musikalische Gestaltung: Kinder des Kindergartens, Kurrende, Rodenkirchener Kammerchor und Orchester unter der Leitung von Arndt M. Henzelmann und Cologne Concert Brass. Anschließend großes Gemeindefest.

Sonntag, 22. September 2019, Vernissage im Kirchenatelier Link, Rondorfer Hauptstraße, Heilige Geometrie – Heiliger Körper. Renate Bannas, Malerei und Objekte

Ausstellungseröffnung um 12.00 Uhr. Ausstellung vom  22.09. bis 27.10.2019

Sonntag, 22. September 2019 um 10:00 Kinderflohmarkt im Jugend- und Nachbarschaftshaus „Haus der Familie“ e.V. Rondorf , Reiherstraße 21, 50997 Köln. Telefon:02233-2010516 

Dienstag, 24. September 2019, 15.00 Uhr, Rondorfkonferenz. Neben einem allgemeinen Austausch werden u.a. die Ergebnisse der Sozialraumkonferenz besprochen. Zudem werden neue Projekte und Fördermöglichkeiten für Institutionen und Vereine vorgestellt.

Samstag, 28. September und Sonntag, 29. September,11.00 Uhr bis 18.00 Uhr Trödelmarkt im Weber-Hof, Kapellenstraße 6. Rund ein Dutzend Aussteller bieten bei Bier und Grill Günstiges und gut Erhaltenes an. Wer mitmachen will: Info unter 0162/ 3232 462

Sonntag, 29. September, ab 11.00 Uhr 4. Apfelfest des SC Rondorf 1912 e.V. auf der Platzanlage “Pastoratsstraße”. Es gibt nicht nur Apfelsaft, sondern auch zu “müffelen un zo drinke”.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.