SÜDBLICK-Geflüster

In einem der Rondorfer Kindergärten bemühen sich die Betreuerinnen, mit den Mädchen und Jungen über die Bedeutung des Fastens in den Wochen vor Ostern zu sprechen. Zum Schluss kommt die berühmte Frage: „Und wie sieht es bei Euch aus? Worauf verzichtet ihr?“ Es meldet sich als erstes die fünfjährige Corinna: „Ich faste schlafen!“. 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.