Machen Sie mit: Bessere Spielplätze für unsere Kinder

Wie kinderfreundlich ist unser Wohngebiet? Wie attraktiv sind unsere Spielplätze? Dorfgemeinschaft und SÜDBLICK laden Sie ein: Machen Sie mit bei unserer Aktion „Bessere Spielplätze“. Schreiben Sie uns: Wie gut ist das Angebot an Spielplätzen in Rondorf, Hochkirchen, Höningen? Wo fehlt ein Spielplatz? Welche Mängel beklagen Sie? Welche Probleme gibt es? Wie bewerten Sie die Geräte? Wie steht es mit der Sauberkeit? Gibt es ruhige Plätze im Schatten? Was andererseits finden Sie gut? Ihre Meinung ist uns jetzt wichtig. Denn das Ergebnis der Aktion werden wir mit den zuständigen Mitarbeitern der Stadt Köln besprechen und bei einer gemeinsamen Besichtigungstour auf Änderungen drängen. Schreiben Sie uns Ihre Stichworte bitte bis Mitte April 2019: newsletter@dorfgemeinschaft.koeln.

Die Ergebnisse finden Sie in der nächsten Ausgabe des monatlichen kostenlosen Newsletters SÜDBLICK. Vielen Dank für Ihre aktive Mithilfe!

3 Kommentare
  1. Sigrid Elsebach
    Sigrid Elsebach sagte:

    Es wäre schön, wenn der lange versprochene Spielplatz am Weißdornweg in Hochkirchen endlich realisiert würde.

    Antworten
  2. Jana Bogatzke
    Jana Bogatzke sagte:

    Es wäre auch wünschenswert den Spielplatz in der Westerwaldstraße ebenfalls auszubauen. Da außer einer Rutsche und einer Tischtennisplatte weiter nichts für Kinder zum Spielen vorhanden ist. Schön wäre es dort zumindest eine Schaukel, ein Sandkasten und andere Gerätschaften dort aufzubauen, damit die Kinder mehr Spielmöglichkeiten haben.

    Antworten
  3. B.R.
    B.R. sagte:

    Auf dem Spielplatz am Waldkauzweg wurden Spielgeräte entfernt und nicht ersetzt. Neue Spielehäuschen, Klettermöglichkeiten mit Rutsche o.ä. wären schön. Momentan sind nur Sandkasten und Schaukeln da. Und ein Eisengestänge zum Turnen, welches so gut wie gar nicht genutzt wird. Außerdem findet man dort leider immer wieder Müll und Kippen.

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.