Einträge von Torsten Röcher

PFC-Belastung im Grundwasser: Es wird langsam besser

Seit einiger Zeit sorgt in unserem Wohngebiet die Grundwasserbelastung mit per- und polyfluorierten Chemikalien (PFC) für Aufregung, nachdem die Stadt Köln deshalb eine Nutzung und Förderung von Grundwasser in Brunnen untersagt hat. Jetzt gibt es in der Bekämpfung der Ursachen erste Fortschritte. Dies ergibt sich aus einem Schreiben von Umweltministerin Ursula Heinen-Esser an den zuständigen […]

Krieg in Afghanistan: Frank war mit der Bundeswehr dort

Es ist der bisher längste und blutigste Einsatz der Bundeswehr: Der Kampf um den Frieden in Afghanistan. Allein 59 deutsche Soldaten verloren in dem kriegszerstörten Land der selbsternannten „Gotteskrieger“ seit 2002 ihr Leben. Aktuell sind heute bis zu 1300 Deutsche Teil der internationalen Mission, die gerade um ein weiteres Jahr verlängert wird. Einer, der dort […]

Musik mit Frauenpower

Ike Bolik ist Singer/Songwriterin und eine Frau mit vielen Facetten. Seit fast drei Jahren lebt sie in Rondorf. Starke Frauen wie Pe Werner, Ulla Meinecke und Annette Humpe sind ihre Vorbilder. Demnächst veröffentlicht Ike ihren neuen Song: Frauen über 50 – stark und schlau. Warum sie sich für diese Generation besonders engagiert, hat sie dem […]

Karnevalisten spenden für Hospiz

Echte Fastelovendsfründe haben nicht nur viel Spaß an der Freud, sondern auch ein großes Herz: Mit ihrem Engagement für eine kunterbunte Veedelsfahne haben auch die „Löstige Öhs“ und die KG „Der „Reiter“ den Zusammenhalt der Rodenkirchener Karnevalsvereine in der „ausgefallenen“ zurückliegenden Session unterstützt. Die Aktion wurde ein großer Erfolg – sämtliche Fahnen waren in kurzer […]

Glückwunsch, Hörakustiker wieder Top!

Schlagerstar Jürgen Drews als Schirmherr ließ es sich nicht nehmen, unseren Rondorfer Hörakustikern Klee & Schmidt persönlich zu gratulieren: Bereits zum zweiten Mal  erhielten sie die begehrte Auszeichnung TOP 100 Akustiker für das Jahr 2020/2021. Eine unabhängige Jury aus Wissenschaft und Marketing, repräsentiert durch das BGW Institut für innovative Marktforschung in Düsseldorf, ermittelte dazu aus […]

Am Höfchen: Bürger sorgen sich wegen Baustellenzufahrt

Ein Fall für Schilda?  Bürger der Straße „Am Höfchen“ hatten die Stadtverwaltung höflich gebeten, ihre Straße nicht nur wie bisher am unteren Ende, sondern auch am Beginn mit dem Schild „Anliegerstraße“ zu versehen. Die Stadtverwaltung reagierte  gründlich… und will jetzt das einzige Schild „Anlieger frei“ auch noch entfernen. Begründung: Es sei gar nicht kontrollierbar, wer ein Anliegen habe und […]

Schöner Wohnen in der Reiherstraße

Die Reiherstraße soll blühen: Die Bezirksvertretung Rodenkirchen hat deshalb beschlossen, aus den städtischen Mitteln für Maßnahmen der Stadtverschönerung auch die Reiherstraße mit bunten Blumenbeeten auszugestalten. Vorgesehen ist die Bepflanzung mit Wildkrokussen auf einem insgesamt ein Meter breiten und 470 Meter langen Streifen. Im Etat sind dafür 5.500 Euro reserviert.

Neue Bäume im Wohnquartier

Die ersten Straßenbäume für Rondorf, die aufgrund der letzten Dürresommer ersetzt werden müssen, sind eingetroffen und bereits gepflanzt. Eine Fachfirma hat hoch professionell in kürzester Zeit die ersten vier Bäume an der Giesdorfer Straße / Ecke Sperberweg gepflanzt – einschließlich der erforderlichen Drainage. Bezirksvertreter Peter Heinzlmeier freut sich: „Die Fachleute können aufgrund des im vergangenen […]

Brühler Landstraße: Polizei stellt gestohlene Autos und Wohnmobil sicher

Zivilkräfte der Polizei Köln haben Mitte März auf der Brühler Landstraße einen in Frankreich gestohlenen BMW X6, einen ebenfalls in Frankreich gestohlenen Mitsubishi Eclipse sowie ein in Travemünde gestohlenes Wohnmobil sichergestellt. Bei einem Renault Captur dauern die Ermittlungen noch an.  Ein am BMW befestigtes, gefälschtes Kennzeichen gab den Ermittlern einen Hinweis, was mit den Autos […]