Einträge von Torsten Röcher

Aufruf: Wer hilft Talia?

Talia, ein fünfjähriges Mädchen aus Immendorf, bittet um Ihre Hilfe. Denn bei ihr hat sich ein bösartiger, sehr seltener Tumor entwickelt. Der einzige Lichtblick ist aktuell eine Behandlung über die sogenannte Medikamentenstudie ONC201, die bisher nur in den USA und in der Schweiz praktiziert wird. Dieses Medikament soll die Tumorzellen zerstören können, jedoch die gesunden Zellen […]

Veedeltest: Rondorf ist highlight

Tolle Aktion eines jungen Kölner Familienvaters: Mit dem Fahrrad hat Daniel Wauben in den letzten Wochen alle 86 Veedel der Domstadt erkundet. Und zum Abschluss festgestellt: „Rondorf und Umgebung war eines meiner persönlichen Highlights. Einfach sehenswert“. Warum es ihm hier am besten gefallen hat, schildert er im SÜDBLICK. Es waren die unberührten Felder und die […]

Neu: Schneller rollen nach Rondorf

Mit dem E-Scooter nach Rondorf? Ja, das ist jetzt möglich. Das aus Kalifornien stammende Unternehmen Bird hat unser Wohngebiet an sein Sharing- Angebot angeschlossen. SÜDBLICK-Leserin Jennifer Lierenfeld hat die Idee gleich ausprobiert und ist begeistert.  „Ich bin mit dem E-Scooter von Michaelshoven in Rodenkirchen zum Großrotter Hof durch den Forstbotanischen Garten gefahren; meine Erfahrung ist […]

Besser Radfahren in Rondorf

Ein paar Vorschläge von Tom Grothkopp Radfahren erlebt einen Boom sondergleichen. Zur Arbeit, in der Freizeit, zum Einkaufen. Mit der wachsenden Zahl von Radfahrern wächst auch deren Selbstbewusstsein. Und doch sind wir noch Jahre von paradiesischen Verhältnissen wie Gent, Kopenhagen und dem, was sich in Paris entwickelt, entfernt. Wie also schaffen wir ein fahrradfreundliches Wohngebiet? […]

Meine Straße: Hans Berge-Straße

Erlebt von Peter Heinzlmeier Als ehrenamtlicher Kommunalpolitiker schaut Peter Heinzlmeier besonders aufmerksam auf unser örtliches Straßenbild: Was fehlt und wird gebraucht? Was entwickelt sich neu? Sein privates Zuhause hat er in der Hans-Berge-Straße gefunden. Deren Namensgeber, ein früher, aber modern denkender Kölner Stadtplaner, inspiriert ihn durchaus.  Mir gefallen Straßenentwicklungen, bei denen es gelingt, die notwendigen […]

Erstklassiger Start in die erste Klasse

Vorbildliche Kooperation unserer Kitas mit der Grundschule Für 76 Mädchen und Jungen aus unserem Wohngebiet heißt es derzeit Abschied nehmen von ihrer lieb gewordenen Kita, denn am 13. August beginnt für sie „der Ernst des Lebens“ in der Anne-Frank-Schule. Um den erwartungsvollen Abc-Schützen einen optimalen Start in ihre neue Umgebung zu ermöglichen, arbeiten die Schule […]

Die drei glücklichsten Abiturienten von ganz Köln

„Ein bisschen nervös“ waren sie schon, ausgerechnet in diesen Corona-Ausnahmezeiten ihre Abschlussarbeiten zu schreiben. Aber sie haben es souverän geschafft: Gleich drei Töchter einer syrischen Flüchtlingsfamilie, die seit vier Jahren in Rondorf wohnt, haben jetzt gemeinsam am Irmgardis-Gymnasium ihr Abitur abgelegt. Herzlichen Glückwunsch! Sie sind zwar nur drei von mehr als 140.000 in ganz NRW, […]

Haus der Familie: Ferienangebot, Spieleabend, Begegnungscafé

Pünktlich für den Sommer startet das „Haus der Familie“ ein vielfältiges Freizeitangebot. In der Ferienfreizeit sind noch einige wenige Plätze frei. Corona bedingt können in diesem Jahr maximal 16 Kinder von sechs bis zwölf Jahren teilnehmen. Die beliebte Ferienfreizeit findet in den letzten beiden Ferienwochen vom 27. Juli bis 07. August 2020 von 08:30-16:00 Uhr […]

Haus der Familie: Vorstand wiedergewählt

Die Mitgliederversammlung vom „Haus der Familie e.V.“ hat am 19. Juni 2020 den Jahresabschluss 2019 und den Jahresbericht 2019 (http://hdf.koeln/Downloads/Jahresbericht-2019.pdf) genehmigt und einen neuen Vorstand gewählt. Der neue Vorstand besteht aus den sechs alten Mitgliedern Sabine Bleser, Maria Funk, Herbert Krämer, Paul Link, Klaus Schulze Hobbeling und Ulla van der Poel und dem neuen Mitglied […]

EINER VON UNS: Burkhard Bechtel

Auch wenn die Formel Eins jetzt wieder an den Start geht: Für den Rennsportexperten Burkhard Bechtel ist seit der „Corona-Krise“ nichts mehr so wie es war: „Es gibt Dinge, die sind wichtiger als mit Vollgas über die Kerbs des Lebens zu ballern oder als Erster ins Ziel zu kommen“. Dies sagt ein Mann, der immer […]