Newsletter

Termine im Dezember und Januar

Wichtige Termine für Sie

Samstag, 1. Dezember, 14.00 bis 18.00 Weihnachtsausstellung „Tiffany Glaskunst“ Merlinweg 169 in Köln-Rondorf. Und vom 7. bis 9. Dezember Weihnachtsmarkt am Dom, Aktionspavillon Nr. 84 Freitag,     11:00 – 22:00  Uhr, Samstag,   10:00 – 22:00 Uhr, Sonntag,    11:00 – 21:00  Uhr. Kontakt: Internet: www.glaskunst-meisenheimer.de E-Mail: info@glaskunst-meisenheimer.de


Sonntag,  2. Dezember 2018, 12.00 Uhr Eröffnung der  Vernissage
Britt Lück-Kleppien: Meereslinien hinterlassen Spuren. Musik: Hardin, Gitarre. Im Atelier Galerie Link, Rondorfer Hauptstraße 45. Die Ausstellung ist zu sehen bis  20. Dezember 2018. Eintritt frei.

Die Künstlerin filtert Natureindrücke zu neuen Gebilden und versucht, Formen zu beobachten, zu sezieren und dann Kompositionsschemata aufzuspüren, die für etwas Neues stehen.  Britt Lück-Kleppien studierte an der Muthesius-Werk-Kunsthochschule in Kiel  und gehört dem Bund Bildender Künstler Schleswig-Holsteins an.
Weitere Informationen unter: britt-kleppien.de


Am Samstag, 16. Dezember veranstaltet der FC-Fanclub Fruende Rut Wiess 2001 ab 12.12
seinen traditionellen Weihnachtsbasar auf dem Weber-Hof, Kapellenstraße 6 mit Kaffee, Kuchen, Waffeln ( auch zum Mitnehmen), Reibebuchen, Grünkohl sowie einer Großen Tombola. Und am Nachmittag kommt um 16.00 Uhr auch der Nikolaus. Alle Fußballfans, aber nicht nur sie,  sind zu Glühwein und Eierpunsch eingeladen.


Sonntag, 13. Januar 2019 Neujahrsempfang der Musikschule Papageno
mit Konzert im  Evangelischen Gemeindezentrum Carl Jathostraße , Beginn: 16 Uhr. Programm: „Konzert im Grammophon“ – eine kleine Geschichte des französischen Chansons.  Fabienne Carlier: Gesang, diatonisches Akkordeon und Klavier; Philippe Castejon: Klarinette, Grammophon.

Im Anschluss an das Konzert lädt der Vorstand der Musikschule Papageno zu einem Empfang ein. Bei einem Glas Wein oder Saft gibt es die Gelegenheit zum Gedankenaustausch für Schüler, Eltern, Gemeindemitglieder und alle weiteren Freunde der Musikschule Papageno. Der Eintritt ist frei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.