Newsletter

Termine im April

Wichtige Termine im April

Sonntag, 7. April, 11:00 Uhr, FamiliengottesdienstHeilige Drei Könige, Hahnenstraße. Weitere Termine jeweils gleiche Zeit: 19. Mai, 2. Juni, 7. Juli. Wer Lust und Zeit hat, bei den Vorbereitungen mitzuwirken: mattia.zurlo@heilige-drei-koenige.de.

 Dienstag, 9. April, 19:00 Uhr, Haus der Architektur, Josef-Haubrich-Hof 2
Thema: Was ist das Rondorfer Modell?Wie Bürgerinnen und Bürger das Großprojekt Rondorf Nordwest begleiten und mitgestalten wollen. Die Dorfgemeinschaft stellt ihr Konzept vor.Moderation: Burkard Dewey, stv. Vorstandsvorsitzender im Haus der Architekten Köln, Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich

Mittwoch, 10. April, 17:30 Uhr, Frühlingskonzert der Musikschule Papageno in der Emmanuelkirche.Es musizieren Solisten und Ensembles der Querflötenklasse von Annette Plate. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. Die Espressobar ist geöffnet.

Freitag, 12. April 2019, 18.00 Uhr, Jahreshauptversammlung Haus der Familie, Reiherstr. 21. Schwerpunkt sind die Planungen für das Jahr 2019. Die Versammlung klingt aus mit Kölsch und Snacks.

Ostermontag, 22. April, 17:00 Uhr großes Osterfeuerim Forstbotanischen Garten auf der Wiese im Friedenswald vor dem Eingang des Forstbotanischen Gartens, Schillingsrotter Straße 100. Gemeinsam mit der Kölner Jägerschaft e.V., den Jagdhornbläsern und den Knobelbrüdern entfacht die Kölner Forstverwaltung im Friedenswald das Osterfeuer, das nach altem Brauch den Winter vertreibt und die Sonne begrüßt.Bereits ab 15:00 Uhr bietet die rollende Waldschule ein buntes Programm mit Infos über die Wildtiere in den Kölner Wäldern.Eingeladen ist auch die Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker, die das Feuer bei den letzten Osterfeuern entzündet hat. Für das leibliche Wohl ist gesorgt Der Eintritt ist frei.

Freitag, 26. April bis Sonntag, 28. April 9. Meisterkurs Gesang der Musikschule Papageno im Gemeindezentrum der Evangelischen Kirche Rondorf.

Die Altistin Ingeborg Danz und der Pianist Tobias Krampen werden Sängerinnen und Liedduos (Gesang/Klavier) unterrichten, an Gesangstechnik und Interpretation arbeiten und auch passiven Teilnehmern an diesem Meisterkurs Einblicke in die Arbeit mit der menschlichen Stimme bieten. Die Plätze für eine aktive Teilnahme sind bereits belegt. Das Zuhören ist aber möglich und auch willkommen. Die Unterrichtszeiten sind Freitag, 26.4. 11:00 – 18:00 Uhr, Samstag, 27.4. 11:00 – 18:00 Uhr und Sonntag, 28.4. 13:00 – 16:00 Uhr

Am Sonntag 28. April findet um 17:00 Uhr das Abschlusskonzert der Kursteilnehmer statt. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Kurzfristige Änderungen finden Sie unter www.musikschule-papageno.de

 

Der nächste Newsletter SÜDBLICK erscheint Ende April
Redaktionsschluss ist der 18. April. Infos an: newsletter@dorfgemeinschaft.koeln

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.