Newsletter

Seniorennachmittag der Dorfgemeinschaft

Lieder, Lachen, Leute treffen
ACHTUNG, ANDERER ORT: Evangelische Emmanuel-Kirche, Carl-Jatho-Str. 1, Rondorf

Am 17.11.2018 lädt die Dorfgemeinschaft wieder alle Seniorinnen und Senioren aus unseren Orten zum traditionellen geselligen Nachmittag ein. Für das Fest mit Kaffee, Kuchen und Unterhaltung steht In diesem Jahr das Pfarrzentrum der katholischen Kirchengemeinde wegen des Umbaus leider nicht zur Verfügung. Wir freuen uns, in der evangelischen Kirche in Rondorf, Carl-Jatho-Str. 1, eine Alternative gefunden zu haben. So kann auch in diesem Jahr der Seniorennachmittag stattfinden.

Alle Mitbürgerinnen und Mitbürger ab 65 Jahre sind herzlich eingeladen zum geselligen Beisammensein bei Musik, kurzweiligen Geschichten und fröhlichem Lachen. Außerdem besteht Gelegenheit zur Information und Diskussion über aktuelle Entwicklungen in Rondorf, Hochkirchen und Höningen. Die traditionellen Ehrungen der Jubilare werden natürlich auch in diesem Jahr nicht fehlen.

Schon seit ihrer Gründung im Jahr 1963 sieht die Dorfgemeinschaft einen ganz besonderen Schwerpunkt in der Unterstützung der älteren Mitbürger. Und dieses Thema wird für uns immer wichtiger, denn die  Zahl der Senioren wächst auch bei uns. Derzeit leben in Rondorf, Hochkirchen und Höningen etwa 2.000 Einwohner, die älter als 65 Jahre sind. Hier wollen wir uns kümmern. Feiert zum Beispiel jemand ein ganz besonderes Jubiläum, sei es  eine Goldene Hochzeit oder einen 90. Geburtstag, ist es Ehrensache, zu gratulieren. Lassen Sie also die Dorfgemeinschaft jederzeit wissen, wann und bei wem ein solches großes Ereignis ansteht. Wir nehmen Ihre Hinweise gerne vertraulich auf.

6 Gedanken zu „Seniorennachmittag der Dorfgemeinschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.