Allgemein

Fastenzeit einmal anders: Nightfever!

Sie haben die Nacht zum Tag gemacht. Und die Fastenzeit einmal ganz anders erlebt: Die Rumenthorper Stammesmitglieder haben zu Scouti´s Nightfever eingeladen und viele Gemeindemitglieder sind dazu in die illuminierte Kirche von Immendorf gekommen, um diese Erfahrung mitzuerleben.

An acht Stationen, einem der Fastenzeit angepassten Film und bei einer kreativen Lichtgestaltung für Kinder haben sich die Pfadfinder und ihre Gäste auf ihr eigenes Ich und ihre Umwelt eingelassen und versucht, am Ende des Abends so manchen Ballast, den sie im Alltag mit sich herumtragen, in der Kirche zurückzulassen. Diesen Ballast haben sie zum Abschluss in einer gemeinsamen Runde aufgeschrieben und  danach ins Feuer geworfen.

Fazit der Aktion: Der Abend hat gezeigt, dass man Kirche auch anders erleben kann. Der Kirchenraum kann zu einem Erlebnisraum werden. „Illuminiert und besonders gestaltet haben wir die Stationen an Stellen in der Kirche aufgebaut, wo man sonst nicht so einfach mal hingeht“ berichten die Teilnehmer. Ein gelungener Abend für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Ein Abend, bei dem jeder etwas für sich mitgenommen und der zum Nachdenken angeregt hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.