Newsletter

Anne-Frank-Schule: 98 ABC-Schützen am Start

Appell an die Autofahrer: Fair geht vor

Die Sommerferien und die große Festwoche im Juni zum 50. Geburtstag der Anne-Frank-Grundschule in der Adlerstraße sind vorbei – am Mittwoch, 29. August startet wieder der Unterricht für die 362 Schülerinnen und Schüler, wobei die 98 ABC-Schützen erst am Donnerstag, 30. August um 9:15 Uhr ihren ökumenischen Einschulungsgottesdienst in der Pfarrkirche Heilige Drei Könige feiern.

Pfarrer Roman Michelfelder, der diese Schule selbst besucht hat, hält an diesem Tag die Predigt und gibt ihnen und ihren Familien  eine gute Botschaft mit auf den Weg.

Auch die Dorfgemeinschaft drückt den „Neuen“ die Daumen für gutes schulisches Gelingen. Sie appelliert vor allem an die Autofahrer: Fahren Sie fair  und achten Sie vor allem auf die Schulanfänger!Bis zu hundert  Kinder  kommen täglich mit dem Fahrad, genau so viele mit dem Bus. Da heisst es doppelt aufmerksam zu sein. Und Eltern, die ihre Mädchen und Jungen mit dem Auto bringen, sollten so parken, dass andere nicht gefährdet werden!

Auch für die rund 850 Gymnasiasten der St. Georges School an der Kappellenstraße beginnt am 30. August ab 8:30 Uhr wieder der „Ernst des Lebens“. Wir wollen, dass alle Kinder und Jugendlichen sicher in der Schule ankommen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.